Skip to main content

Welche Charaktereigenschaften fördert das Schachspiel?

„Zähe Kämpfer mit Köpfchen gesucht!“ So könnte der Titel einer Stellenanzeige lauten, wenn man nach einem Nachwuchsspieler für Schachtuniere suchen würde.

Aber eine solche Anzeige wird es nie geben, da Turnierteilnehmer nicht durch Anzeigen gesucht werden. Anders ist es natürlich in der Finanzbranche. Dort werden Analysten und Trader gesucht, die  eine hohe Konzentrationsfähigkeit besitzen, die ausdauernd sind, die die Übersicht bewahren, die sich durch Entscheidungskraft auszeichnen, die das Risikomanagement beherrschen, die Stressstabilität besitzen und denen diszipliniertes Denken zur zweiten Natur geworden ist. Es gibt also viele Gemeinsamkeiten zwischen der Finanzbranche und dem Schachspiel.

Lesen Sie den ganzen Artikel unter: http://ullrich-angersbach-schach.de/

  • Created on .
  • Hits: 5937